Login-Status: Abgemeldet.

von Frank Kotting, 16.10.2018, 22:10

Spielbericht SPVGG Brandl.-He. AH1 : SC Union Emlichheim 3:1(1:0)
Nachdem die traditionelle Kennenlernfete erfolgreich absolviert wurde (An dieser Stelle nochmals ein riesen Dankeschön an die „Neuen“ im Team für die Organisation und Durchführung des Abends #Daumenhoch), brannte das Team förmlich darauf, die an dem Abend besprochenen Spielzüge und Ideen in die Tat umsetzen zu können. Das die Aufgabe dreifach zu punkten an diesem Tag schwierig werden würde, war dem Gegner aus Emlichheim geschuldet. Die Schwarzgelben aus der Niedergrafschaft kamen als Tabellenzweiter mit 13 Punkten und einem Torverhältnis von 21:5 an die Schüttorfer Straße. Die Truppe um den frisch erholten und gut gebräunten Spielertrainer Hendrik Schultjan ging stark ersatzgeschwächt in die Partie, sodass sich unser Oldie Mario Petrarca (Spitznamen gibt es ja genug „der weiße Brasilianer“ oder „Super Mario“ um nur zwei zu nennen) noch die Sambas schnürte. Das Spiel sollte aus einer sicheren defensiven Ausrichtung begonnen werden.
An einem schönen sonnigen Herbsttag bei 28 Grad Celsius wurde die Partie pünktlich um 15:00 durch Schiedsrichter Horst Deters angepfiffen. Nach einer schwierigen Anfangsphase und einem Gegentor in der 25. Minute kam die Mannschaft ins Rollen. Nach einem Freistoß von Smoor sprang Bonhorst am Höchsten und netzte zum Ausgleich ein. In der 32. Spielminute war es der Spielertrainer Kethorn, der nach einem Fehler des Keepers zur verdienten Führung einschoss. Mit der Führung ging es in die Pause. In der zweiten Hälfte war es Hartwich, der einen Konter quasi im Alleingang und mit Übersteiger und Tunnel zum 3:1 verwandelte (50. Spielminute). Danach plätscherte das Spiel vor sich hin und wurde pünktlich nach 70 Minuten beendet.
Jetzt noch 2 Pflichtspielsiege bis zum nächsten Pfannekuchenessen. Intern wird gemunkelt, dass schon ein Ferkel angefüttert wird!
Zum Spieler des Spiels wurde Nils „Schnubbi“ Lammers gewählt!!! Die Mannschaft teilt die Wahl mit dem Trainerteam und freut sich über eine Kiste Bier. Herzlichen Dank!
Am nächsten Samstag, den 20. Oktober erwarten wir die Mannen um Trainer Markus Thien vom SV Suddendorf Samern zum Meisterschaftsspiel. Anpfiff der Partie ist um 15:00 Uhr an der Schüttorfer Straße!
Aktuelle News
Die 5 Neuesten
FB, Altherren1, 22.10.18
Spielbericht SPVGG Brandl.-Hestrup AH1 : SV SuSa 2:0 (1:0)
FB, Altherren1, 16.10.18
Spielbericht SPVGG Brandl.-He. AH1 : SC Union Emlichheim 3:1(1:0)
FB, Altherren1, 25.09.18
Spielbericht FC Schüttorf 09 : SPVGG Brandlecht-Hestrup AH1
FB, Altherren1, 16.09.18
Spielbericht Brandlecht-Hestrup AH1 : SV Hoogstede 1:0 (0:0)
FB, Altherren1, 01.06.13
1. Alte Herren vorzeitig Meister!
Alle ...



SERVER: Alfahosting
Besucher: 454696